Hermetische Kältemittelpumpen für sichere Kälte- und Kühlkreisläufe

Hersteller und Betreiber von kältetechnischen Anlagen benötigen Kältemittelpumpen, die in Thema Sicherheit, Effizienz und Qualität höchsten Standards entsprechen. Mit unseren hermetisch dichten Pumpen entsprechen wir diesen hohen Anforderungen und sorgen dafür, dass der Transport Ihrer Kältemittel einen sicheren und kontrollierten Weg geht. Mit dem Einsatz einer HERMETIC Kältemittelpumpe profitieren Sie von folgenden Eigenschaften:


Funktionsweise einer Spaltrohrmotorpumpe Typ CNF

Funktionsweise einer Spaltrohrmotorpumpe Typ CAM

Kälteanwendungen mit HERMETIC Kältemittelpumpen

Eine Pumpe für alle Anwendungen! Die neue Generation Kältemittelpumpen ist ausgelegt auf alle Anwendungsfälle. Egal ob NH₃, CO₂, Wasserglykolgemische oder synthetische Öle; die lagerhaltigen HERMETIC Pumpen erfüllen Ihre Anforderungen. Seit Jahrzehnten kommen unsere Spaltrohrmotorpumpen in den unterschiedlichen Anwendungen zum Einsatz:


Förderung natürlicher Kältemittel mit HERMETIC Kältemittelpumpen

In den vergangenen Jahren vollzog sich mehr und mehr ein Wechsel. Für Planungsgesellschaften, Hersteller und Betreiber von kältetechnischen Anlagen wächst zunehmend die Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt. Die Dichtheit von Kälteanlagen ist ein wesentliches Qualitätsmerkmal und erhält aus technischen, ökologischen und ökonomischen Gesichtspunkten einen immer größeren Stellenwert. Wir bei HERMETIC übernehmen Verantwortung für die Sicherheit unserer Kältemittelpumpen und bieten Ihnen die maximale Dichtheit unserer Pumpen.


einstufige_Spaltrohrmotorpumpe_Typ_CNF einstufige Spaltrohrmotorpumpe Typ CNF

mehrstufige_Spaltrohrmotorpumpe_Typ_CAM mehrstufige Spaltrohrmotorpumpe Typ CAM

mehrstufige_Spaltrohrmotorpumpe_Typ_CAMR mehrstufige Spaltrohrmotorpumpe Typ CAMR

mehrstufige_Spaltrohrmotorpumpe_Typ_CAMh mehrstufige Spaltrohrmotorpumpe Typ CAMh


Neben der Sicherheit der Kälteanlagen nimmt aber auch der Umweltschutz einen wichtigen Platz in den Unternehmensstrategien der Anlagenbetreiber ein. Neben bewährten Kältemitteln synthetischer Art haben sich daher die natürlichen Kältemittel, wie Ammoniak und Kohlendioxid, im Markt durchgesetzt. Die Verwendung von CO₂ und NH₃ als Kältemittel gilt als umweltfreundlich und klimaneutral, da beide nicht zum Ozonabbau beitragen. Des Weiteren sind Ammoniak und Kohlenstoffdioxid gering entflammbar und erhöhen somit die geforderte Sicherheit der Kälteanlagen.

Durch den Umstieg auf natürliche Kältemittel haben sich jedoch auch die Anforderungen an kältetechnische Anlagen und deren Komponenten geändert: höhere Auslegungsdrücke, neue Dichtungswerkstoffe und immer kompaktere Bauweisen sind gefordert. Niedrige Lebenszykluskosten und erhöhte Energieeffizienz sind Anforderungen, die in unserer Pumpentechnik umgesetzt werden.

Unsere CO₂ und Ammoniak Kältemittelpumpen bieten Ihnen höchste Qualität, Sicherheit und Dichtheit bei hoher Effizienz. HERMETIC befasst sich seit mehr als 60 Jahren mit der Entwicklung und Herstellung von hermetischen Pumpen. Einsatzschwerpunkte sind die chemische und petrochemische Industrie sowie der verfahrenstechnische Anlagenbau. Die in diesen Industriezweigen gewonnenen Erfahrungen setzen wir mit Erfolg auch in der Kältetechnik ein. Weltweit versorgen wir kältetechnische Anlagen mit unseren hochqualitativen Kältemittelpumpen: derzeit sind mehr als 90.000 HERMETIC Kältemittelpumpen im Einsatz.

Wenn Sie mehr über HERMETIC Kältemittelpumpen erfahren möchten, gelangen Sie hier zu unserer Kältemittelbroschüre, die auch technische Details der verschiedenen Pumpenausführungen enthält.

Oder kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne persönlich!