HERMETIC CAMh
Die Lösung für CO2-Anwendungen in der Kältetechnik

technologievorsprung_icon Technologievorsprung: Anwendungsspezifische hydrodynamische Gleitlager für CO2-Förderung. Das bedeutet minimierte Mischreibung und Auslegung auf niedrige Viskosität und damit hohe Standzeiten und absolute Zuverlässigkeit.


konstruktion_icon Bewährte Konstruktion: Die CAM 2 Baureihe versieht seit Jahrzehnten zuverlässig ihren Dienst in der Kältetechnologie. Die CAM 2 ist tausendfach im Einsatz zum Fördern von natürlichen Kältemitteln wie CO2 und NH3.


hochdruck_icon Hochdruck-Ausführung: Die CAMh Baureihe wurde entwickelt, um den Anforderungen bei 52 bar Betrieb und Stillstandsdruck gerecht zu werden. Alle CAMh Pumpen werden mit 78 bar abgepresst. Absolute Sicherheit und Dichtigkeit.


daten_icon Technische Daten:

Betriebstemperatur: –50°C bis 15°C
Förderstrom: 1 m3/h bis 14 m3/h
Förderhöhe: bis 85 m
Motorleistung: 3 kW bis 7,4 kW
Nenndruck: 52 bar
Abpressdruck: 78 bar

Anlage-Bild_CAMh Jetzt direkt Kontakt aufnehmen!